Zeit zu Zweit - Genießen und in die Paarbeziehung investieren

Zusamaltheim: Rita Augart | Am Freitag/Samstag 12./13. Februar 2016, findet in Zusamaltheim ein Abend für Paare statt. Anlass ist der Valentinstag. Unter der Überschrift „Zeit zu Zweit“ werden Paare mit einem Schlemmerbuffet von Rita Augart verwöhnt. Zwischen den „Gängen“ erhalten die teilnehmenden Paare wertvolle Impulse für die Paarbeziehung. Die Impulsreferate werden von Klaus Deckenbach gehalten. Beginn ist um 19 Uhr mit einem Aperitif. „Zeit zu Zweit“ ist eine hervorragende Möglichkeit die Paarbeziehung zu vertiefen, das Miteinander zu genießen und gute Erfahrungen zu sammeln.
Der Referent, Klaus Deckenbach, ist mit Christina verheiratet. Sie erziehen vier gemeinsame Kinder. Als Pastor leitet er unter anderem Eheseminare, ist in der Beratung und im Coaching von Beziehungen aktiv. Unterschiedliche Phasen und Aspekte der Ehe sind dem Referenten vertraut. Aus seinem Erfahrungsschatz verdeutlicht er wichtige Elemente einer Partnerschaft und gibt praktischen Rat für eine dauerhafte Paarbeziehung. Lassen Sie sich durch gutes Essen, Ambiente und Impulse zum Thema anregen. Investieren Sie somit in Ihre Zukunft als Paar.
Der Abend findet in „Ritas Stall“ in Zusamaltheim (Fischschneiderstraße 5) statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldeschluss ist am Montag 08. Februar. Informationen und Anmeldungen bei Frau Jelena Büchele unter 08293-1527 oder zeitzuzweit2@gmail.com. Veranstalter ist die Freie evangelische Gemeinde Wertingen (s. www.wertingen.feg.de).
FeG Wertingen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.