Spendenaktion für Bunten Kreis beim einjährigen Firmenjubiläum

Sonja Ohnheiser (l.) bei der Spendenübergabe an Gabriele Redl vom Bunten Kreis
Seit einem Jahr betreibt die Friseurmeisterin Sonja Ohnheiser nun schon ihren eigenen Salon in Neusäß-Westheim. Grund genug das Einjährige der "Haarmanufaktur" zu feiern. Doch die 25-Jährige wollte die Freude über den beruflichen Erfolg, mittlerweile hat sie seit März Donnerstag und Freitag Verstärkung mit Janina Schuster, teilen.
Also beschloss sie bei ihrem Jubiläumsfest eine Spendenaktion für den Bunten Kreis durchzuführen.
"Die Bäckerei Balletshofer spendierte Semmel, der Metzger Metzger Wienerle und die Metzgerei Schmid einen Teil der Grillwürste, die angeboten wurden."
Die junge Friseurmeisterin sorgte dann noch für den Rest der Würste, für Getränke sowie Kaffee und Kuchen, die kostenlos waren. Und auch das Kinderschminken gab es so, allerdings konnte gespendet werden.
Am Ende kam die Summe von 350 Euro zusammen, die Sonja Ohnheiser kürzlich direkt beim Bunten Kreis überreichte.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
17.157
Basti S. aus Aystetten | 24.04.2015 | 12:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.