Spannung im Radio- und Telefonmuseum

Wann? 20.03.2016 15:00 Uhr

Wo? Radio- und Telefonmuseum, Fere-Straße 2, 86637 Wertingen DE
Wertingen: Radio- und Telefonmuseum | Am Sonntag, 20. März um 15 Uhr hält Robert Riedel Elektronik- und Kommunikationstechniker aus Altenmünster einen spannenden Vortrag. „Wanzen und Minispione – Geschichte und Technik“ - im Radio- und Telefonmuseum in Wertingen. Welche Arten von Abhörtechniken gab und gibt es? Was sich Geheimdienste unter Benutzung moderner Technik so alles einfallen ließen. Welche Gegenmaßnahmen wurden ergriffen. Beispiele stattgefundener Abhörfälle all das wird Riedel erklären und mit Bildern und Demonstrationsmodellen aufzeigen.
Eintritt frei.

Das Radio- und Telefonmuseum hat jeden dritten Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr geöffnet. 700 Exponate aus der Radio und Musikwelt, sowie über 150 Exponate in der Telefonausstellung sind zu besichtigen.

Info: www.radiomuseum-wertingen.de. Führungen außerhalb der Öffnungszeiten unter der Telefonnummer 08272-84196.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.