Nur drei Faschingsbälle

In der Stadt Wertingen fällt der Fasching auch 2014 wieder sehr spärlich aus. Nur am 3.1 Januar mit dem Ball der Gesellschaften „Under oiner Kapp“ in der Stadthalle ist einiges los. Am 8.Februar findet der Gauschützenball ebenfalls in der Stadthalle statt. Tradition hat immer noch das Wertinger “Kolpingsbällele“ das am Samstag,15.Februar um 20 Uhr im Wertinger Pfarrheim über die Bühne geht. Der Kinderball von Kolping beschließt am Sonntag,16.Februar den Wertinger Faschingsreigen.(fk)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.