Die Bocksberger Burg rockt wieder mit ihren Fans

„Meine Lieblingsband „ist die Vorband beim Bocksberger Rockspektakel 2014.Im Bild von links mit Martin Remus, Stephen Bühler, Michael Aumiller, Alex Tschan und Andreas Aumiller.Foto:fk
Zwei Kapellen spielen beim 24.Open Air auf der Ruine Bocksberg am Samstag,5.Juli auf

Bocksberg Bestes Wetter, tolle Stimmung und Rock vom Feinsten, das wünschen sich die Verantwortlichen der Bocksberger Ortsvereine am Samstag,5.Juli beim Rockspektakel auf der Ruine Bocksberg.
Schon das 24.Mal rockt es auf dem historischen Schlossberg in Bocksberg, wenn es heißt: Auf geht´s zum großen Rockfestival im Laugnatal. Am Samstag,5.Juli gibt sich die Rockband “Shark“ wieder die Ehre. Aber keine Angst, es kommt bei diesen Haifischen keine Langeweile auf. Auf der Ruine bieten die sieben Haifische um Nick Hein und Alex Thompson Rocksongs, eine abwechslungsreiche Bühnenshow und Entertainment- das Markenzeichen von Shark. Eine Neuheit ist bei der Band “Shark“. Sie ist mit einer völlig neuartigen High- End- Bühne auf Tour unterwegs .Ihr Programm reicht quer durch die Geschichte der Rock-und Partymusik. Von Classic Rock a la AC/DC bis Metallica, Modern Rock a la Ramstein bis Hipp Hop,seed bis Fanta Vier, Punkrock von den Toten Hosen bis zu den Ärzten- also Tanzmusik vom feinsten und für jeden Geschmack.www.Shark.de
Als Vorband sind “Meine Lieblingsband“aus Bocksberg erstmals mit von der Partie.
Seit ihrer Gründung im Oktober 2013 ist die junge Band auf verschiedensten Veranstaltungen wie z.B. dem Rock-/Mostfest in Osterbuch oder der Tanzgala in Binswangen gebucht um das Publikum in Wallung zu bringen.
"Meine Lieblingsband" zeichnet sich aus durch den für eine Rockband ungewöhnlichen Einsatz verschiedener Instrumente, wie der Posaune, des Euphoniums oder der Trompete.
Die Programmvielfalt erstreckt sich von Rockbands wie "The Killers" oder "The Offspring" über "LaBrassBanda" bis hin zu ruhiugeren Tönen von "Philipp Poisel" oder "Jason Mraz".
Bis Ende Juli wird „Meine Lieblingsband“ jedes Wochenende auf einer der vielen Bühnen im Landkreis zu sehen sein. Genauere Infos hierzu finden Sie im Netz unter
Die musizierenden Männer zwischen 18 und 22 Jahren sind Michael Aumiller (Gesang, Akustikgitarre, Trompete), Andreas Aumiller (Gesang, Posaune), Moritz Miller (Posaune, Euphonium), Alex Tschan (E-Gitarre), Stephen Bühler (Drums & Percussion), Martin Remus (Bass).)
Zitat des Sängers Michael Aumiller: "Wir freuen uns sehr darauf, den feierwütigen Gästen am 5. Juli in Bocksberg unseren fetten Sound auf die Ohrmuscheln zu geben und den
Zuhörern für die Partyband SHARK schonmal ordentlich einzuheizen."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.