Senioren besichtigen das Baumkuchenhaus in Wernigerode

Wernigerode: Wernigerode | Senioren besichtigen das Baumkuchenhaus in Wernigerode

Garbsen. Im Januar zieht es die Mitglieder der Senioren-
Gemeinschaft-Garbsen immer in den Harz. Am frühen Morgen starteten
40 Personen mit dem Bus Richtung Harz. Der Wetterbericht hatte Schnee angesagt und die Erwartung war groß, ob dies auch stimmte. Unterwegs war noch nichts zu merken, nur etwas Nebel war zu sehen. Dann aber klarte es auf und man hatte sogar einen guten Blick zum Brocken. Von Torfhaus konnte
man noch mal dem Brocken winken und wenn man angehalten hätte, wäre eine Schlittenfahrt möglich gewesen.. Die Fahrt ging aber weiter nach Braunlage, wo eine kurze Pause eingelegt wurde. Einige vertraten sich die
Füße oder man machte eine Schneeballschlacht. Weiter ging es nun nach
Drei Annen Hohne zum Hotel Kräuterhof zum Mittagessen. Dieses Haus wurde schon 1898 als Beckers`s Hotel erbaut. Im Restaurant „Wintergarten“ hatte man einen phantastischen Blick in die Harzlandschaft und zur Freude
aller Mitfahrer konnte man noch den Zug auf seiner Fahrt zum Brocken
bestaunen.

Nachdem man sich gestärkt hatte, ging die Fahrt weiter nach Wernigerode zum Baumkuchenhaus Nr. 1. Dies entstand aus einer jahrelangen Idee im
Jahr 2008. Das Gebäude sieht von außen auch schon wie ein Baumkuchen aus und verlockt natürlich schon daher zum eintreten. Dort wurde den Teilnehmern die Herstellung des Baumkuchens gezeigt und man hatte beim Kaffee auch die Möglichkeit, diese Köstlichkeit zu probieren.
Schon Mitte des 20. Jahrhunderts gab es in Wernigerode viele Baumkuchen-
bäcker. Mit der „Wende 1989“ schlief die Baumkuchenproduktion ein und wurde erst 1992 wiederbelebt. Im Jahr 2014 übernahm der jetzige Besitzer das
Unternehmen und trat in die Fußstapfen der vorigen Besitzers.

Zum Abschluss der Fahrt hatte man noch Gelegenheit, die Innenstadt von
Wernigerode bei einem Bummel zu erkunden.

Mit vielen neuen Eindrücken ging man dann auf die Heimreise nach Garbsen.
2
2
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.922
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 10.02.2015 | 10:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.