Werne : Diebstahl - Bargeld aus PKW und aus Wohnung entwendet - .

Werne: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 17.10.2014/14:17 Uhr mit :

- " Am Donnerstag, 16.10.14 in der Zeit zwischen 15:30 Uhr und 15:50 Uhr schlug ein unbekannter Täter die hintere linke Seitenscheibe eines silberfarbenen Pkw Hyundai ein, der am Südring parkte. Der Täter entwendete eine Tasche samt Geldbörse und Mobiltelefon, die im Fußraum des Fahrzeuges lag.

Zwischen Mittwoch, 15.10.14, 22:00 Uhr und Donnerstag, 16.10.14, 22:00 Uhr wurde Bargeld aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der "Alte Münsterstraße" entwendet. Beschädigungen an der Tür waren nicht vorhanden. Der Wohnungsinhaber gab jedoch an, dass vor ca. 10 Tagen der Wohnungsschlüssel, den er hatte in der Tür stecken lassen, entwendet worden sei. Der Täter müsse sich mittels des entwendeten Schlüssels Zutritt in die Wohnung verschafft haben.

Hinweise zu den Diebstählen nimmt die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389/921-3420 oder 921-0 entgegen " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.