Taumond - der Rosenelf

„Taumod – der Rosenelf“ – dieses Buch möge für den geneigten Leser wie ein Garten sein, den man in der Tasche tragen und an dem man sich jederzeit erfreuen kann.

Märchen und Geschichten entführen Sie in eine geheimnisvolle Welt.

Taumond badet in einer Rose, als er von einem Troll, dem Widersacher aller Elfen, entdeckt wird.

Drei Schwestern lassen ihren Träumen freien Lauf, die Erfüllung ihrer Wünsche jedoch entfacht Hass, Neid und Kummer.

Ein junger Mann erfüllt sich seinen lang gehegten Wunsch und tauscht seine Stadtwohnung gegen ein renovierungsbedürftiges Haus auf dem Lande. Ein verwilderter Garten, ein mit Rosen beranktes Haus – dabei mag er keine Rosen. Trotzdem, seinem Traum vom einfachen Leben steht nichts mehr im Wege. Wenn - ja, wenn nicht im Rosenstock ein kleines Völkchen wohnen würde. So beginnt im verwunschenen Haus für beide Seiten ein Kampf ums Überleben.

Opa erzählt seinem Enkel die Geschichte vom Schatz unterm Rosenbusch und vieles mehr.

Auf 140 Seiten finden sich zum Thema Rosen Geschichten, Sprüche und leckere Rezepte zum Ausprobieren. Tauchen Sie ein in eine zauberhafte Welt mit vielen Fotos zu den schönsten Rosen.

erhältlich bei: www.havel-kuenstler.de oder amazon ISBN: 978-00-046548-4
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.