Mitgliederversammlung des DRK Ortsvereins Evestorf

Wennigsen-Evestorf: DGH Evestorf | Am 04.03.2015 fand die Mitgliederversammlung des DRK, Ortsverein Evestorf statt. Frau Isabell Bade begrüßte als 1. Vorsitzende die 37 Mitglieder und Gäste sowie Frau Gäfke von der DRK Region Hannover e. V., im Dorfgemeinschaftshaus in Evestorf.

Das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung wurde einstimmig genehmigt und nach Bericht der Kassenprüfer wurde dem Vorstand Entlastung erteilt.

Bei der Neuwahl zur Beisitzerin wurde Frau Gisela Bahlmann einstimmig wiedergewählt. Frau Birgit Busse wurde einstimmig als neue Kassenprüferin gewählt.

Frau Gisela Bahlmann und Frau Bettina Niehof wurden von der 1. Vorsitzenden für 20 Jahre Vorstandsarbeit mit Blumen bedacht. Außerdem würdigte Frau Bade die Seniorenarbeit von Frau Margret Bade und Frau Traute Schmiedchen, die seit 30 Jahren die Seniorenarbeit in Evestorf begleitet haben und übergab ihnen ein Frühlingsblumenkörbchen. Horst Schmiedchen, der seit 15 Jahren die Seniorengruppe unterstützt hat, erhielt als Dank dafür eine Flasche Wein.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten Frau Lore Dunz und Ingrid Lüdeke sowie Frau Traute Schmiedchen für 40 Jahre Mitgliedschaft Urkunden, Ehrennadeln und Blumen.
Für 50 Jahre Mitgliedschaft sollte Herr Willi Menzel geehrt werden. Leider war Herr Menzel verhindert, so dass die Ehrung zu einem späteren Termin nachgeholt wird.

Das Jahresprogramm des DRK Evestorf sieht zu den üblichen Terminen wie Blutspende, Kleidersammlung im März und Oktober unter anderem die Besichtigung der Herrenhäuser Brauerei sowie des Klosterstollen Barsinghausen vor. Auch ein gemeinsames Grillen der Mitglieder im Juni ist vorgesehen.

Nach der offiziellen Mitgliederversammlung klang der Abend mit einem reichhaltigen Imbiss aus.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 08.03.2015 | 15:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.