MGV Bredenbeck von 1865 - Weihnachtsfeier 2013

Der verkleinerte Chor mit Leiterin Ingrid Thon
Am 6. Dezember 2013 trafen sich aktive und passive Mitglieder zur traditionellen Weihnachtsfeier - ein letztes Mal im Vereinsgasthaus Bredenbecker Hof.
Für ein paar Stunden pflegten die 25 Anwesenden bei gebratener Entenbrust und entsprechenden Getränken bis in die späten Abendstunden einen angeregten und fröhlichen Gedankenaustausch.
Die Aktiven unterhielten ihre Gäste mit mehreren Weihnachtsliedern und ließen somit das alte Jahr ausklingen.
Dass auch passive Sänger zu unterhalten verstehen, demonstrierte das langjährige Mitglied Albert Kandelhardt.
Auf einer Jahrzehnte alten Leinwandrolle waren diverse Abbildungen zu erraten und der Reihe nach (ähnlich Moritaten) gesanglich aufzuzählen. Zum Schluss endete es immer bei der Hobelbank.
Im neuen Jahr beginnen wir mit dem ersten Singabend am 10. Januar 2014.
Weil der "Bredenbecker Hof" seinen Gastbetrieb zum Jahresende aufgibt, finden die Übungsabende von nun an jeden Freitag von 20 bis 22 Uhr im Bonhoefferhaus statt.
Der Männergesangverein Bredenbeck sucht dringend Verstärkung für alle Stimmlagen.
Wer sich uns anschließen möchte, sollte doch einmal an einem Freitagabend am Übungssingen teilnehmen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Das nötige Rüstzeug hierzu ist schnell erlernt.
Da der MGV sich für einen Auftritt bei den Eckerder Narren am 21.2.2014 in Barsinghausen vorbereitet, würden sich die Sänger über weiteren Stimmenzuwachs sehr freuen.
Als Vorankündigung möchten wir bereits jetzt auf die am 2. Februar 2014 stattfindende Jahresversammlung aufmerksam machen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.