Jugend-Einsatz-Team gegründet

Die Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft, Ortsgruppe Watenbüttel, gründet ein Jugend-Einsatz-Team (JET).

Das JET begleitet die Ausbildung im Bereich des Wasserrettungsdienstes und des technischen Dienstes. Es setzt sich aus den Bereichen der Jugend, Einsatz und Ausbildung zusammen. Teilnehmer, Ausbilder und Betreuer arbeiten als Team zusammen und vermitteln den Jugendlichen die notwendigen Qualifikationen für die verantwortungsvollen Aufgaben der DLRG.

Das JET richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren, die idealerweise schon ihren Juniorretter oder DRSA Bronze abgeschlossen haben. Die Teilnehmer sollten Mitglied in der DLRG und nicht älter als 16 Jahre sein.

Für die Tätigkeit im Wasserrettungsdienst werden Ausbildungen wie Erste Hilfe Kurs, Deutsches Schnorcheltauchabzeichen, Deutsches Rettungsschwimmabzeichen (DRSA) Silber, Vorbereitung auf die Fachausbildung im Wasserrettungsdienst und Funkunterweisung angeboten.

Das Schwimmtraining findet jeden Sonntag um 13.30 Uhr im Schwimmbad Vechelde statt. Tagesaktionen und konkrete Ausbildungsinhalte werden an Wochenenden vermittelt. Zudem nimmt das Jugend-Einsatz-Team natürlich auch an Einsätzen, Einsatzübungen und Jugendaktionen teil.

Bei Interesse gibt es weitere Informationen auf der Homepage www.watenbuettel.dlrg.de.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.