Die Alternative zum Stacheldraht !

Frucht des Osage- Milchorangebaums!
Weinheim: Hermannshof | Gestern sah ich in Weinheim,
gleich neben dem Hermannshof,einen Baum.
Das Besondere sind die grünen,orangegroßen
Früchte.
Zum Glück gab es auch eine Infoplatte.
Es handelt sich um einen Osage-Milchorangenbaum!

Der aus Amerika stammende Baum war, vor der Erfindung des Stacheldrahtes,
die angesagte Pflanze um Weiden einzuzäunen.
Die Stacheln des Osage - Milchorangebaumes machen eine Hecke
undurchdringlich.
Die Früchte sind abgesehen von einer Vogelart,nicht
geniessbar.
Die Osage,ein Indianerstamm,benutzten das Holz
um Tomahowks und Bogen daraus herzustellen !

Aus Weinheim Dieter Gorzitze!
2
2
2
2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
2.526
Annette F. aus Bad Laasphe | 21.10.2015 | 14:54  
20.258
Eugen Hermes aus Bochum | 22.10.2015 | 08:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.