Weinheim: Prügelei in Straßenbahn

Weinheim: Am Dienstagnachmittag kam es in einer Straßenbahn in Weinheim zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Eine der beiden war stark alkoholisiert.

Mit der Straßenbahn von Heidelberg in Richtung Weinheim waren am Dienstagnachmittag unter anderem eine 27-jährige Frau und ein 56-jähriger Mann unterwegs. Die beiden gerieten aus bislang ungeklärten Gründen in Streit. Aus diesem Streit heraus entwickelte sich eine körperliche Auseinandersetzung, wobei die 27-Jährige dem Mann eine Glasflasche über den Kopf schlug.

Die Frau kann flüchten

Während der Mann am Bahnhof auf die verständigte Polizei wartete, flüchtete die Frau in Richtung Innenstadt. Sie wurde jedoch wenig später von einer Polizeistreife entdeckt und festgenommen. Die beiden Streithähne wurden zur Behandlung ihrer Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Bei der 27-jährigen Frau wurde wegen starkem Alkoholgeruch außerdem eine Blutprobe angefordert.

Quelle: Presseportal der Polizei
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.