Flötenkurse mit Frau Helga Ochse seit 45 Jahren

Frau Ochse lässt mit 80 Jahren ihre Arbeit in der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf langsam auslaufen.

Am Dienstag, den 17. Juni 2014 fand ein kleines Konzert ihrer Schüler und Schülerinnen in der Grundschule in Fronhausen (Lahn) statt. Zum letzten Mal boten alle 3 Jahrgangsstufen ein abwechslungsreiches Programm. Ab Herbst wird Frau Ochse für Erstklässler noch eine Anfängergruppe leiten, in der noch Plätze frei sind. Damit läuft dann das Engagement von Frau Helga Ochse aus.
Sie ist die älteste Kursleiterin an der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf und auch die Dienstälteste, denn mit ihren jetzt 80 Jahren hat sie inzwischen 45 Jahre lang Musikkurse für Kinder gegeben.
Angeregt durch die eigenen Kinder hatte sie bereits 1970 in Frankenberg, ihrem früheren Wohnsitz, mit „musikalischer Früherziehung“ begonnen, was damals Neuland war. Sehr schnell hat sich die ausgebildete Berufsschullehrerin in die Methodik des Musikunterrichtes eingearbeitet und seitdem viele hunderte Jungen und Mädchen gefördert.
Ihr Unterricht hatte einen ganz eigenen Stil. Neben dem fundierten Erlernen des Blockflötenspiels lernten die Kinder die Begleitung auf Xylophonen und hatten Spaß an Kindertänzen und Singspielen. Das Anhören von kleinen Hörspielen oder die Vorführung von Musikinstrumenten rundeten das Programm ab. Frau Ochse verstand es, „Ehemalige“ oder Eltern für ein kleines Vorspiel zu gewinnen. So konnten die ältesten Kinder in diesem Frühjahr viele Instrumente anfassen und sogar ausprobieren. Geschwister zeigten ihr Können auf Klavier, Akkordeon und Gitarre. Frau Ochse bei vielen Kindern die Liebe zur Musik nachhaltig geweckt.
Von den Eltern wird immer wieder ihre große Geduld hervorgehoben und sie sagt selber: es gibt Kinder, die haben in den 3 Jahren kaum gefehlt und manche Kinder bedauern, wenn es Ferien gibt. „Ein größeres Lob für meine Arbeit kann es nicht geben“.
Frau Helga Ochse fällt der Abschied von der erfrischenden Arbeit mit den Kindern nicht so schwer, da sie weiß, dass in allen Schulen jetzt verstärkt Instrumentalunterricht angeboten wird.
Die Volkshochschule dankte Frau Ochse, für ihr jahrelanges Engagement.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.