Schloss Weilburg in Hessen

Landtor mit dem alten Wehrturm
Weilburg: Schloss Weilburg | Meine Urlaubstour im Juli 2015 führte mich auch zur Residenzstadt Weilburg des Landes Hessen.
Die zwischen Westerwald und Taunus liegende Stadt Weilburg ist mit ca.13000 Einwohnern nach Limburg an der Lahn und Bad Camberg die drittgrößte Stadt des Landkreises.
Zuerst ging ich in Richtung Schloss vorbei an der Alten Rentkammer und dem Bergbau und Stadtmuseum durch den Schlosseingang zum Schlossinnenhof.
Anschließend machte ich einen ausgedehnten Spaziergang durch den Schlossgarten und besichtigte dann die sehenswerte Stadt- und Schlosskirche bevor ich dann einen Rundgang über den Marktplatz machte.
Jetzt ging ich noch in die Altstadt und als Abschluss zum Ernst-Dienstbach-Steg.
Damit ging wieder einmal ein erlebnisreicher Tag zu Ende.
2
1
1
1
1
1
1 2
1
1
1
1
2
2
2
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
57.334
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 03.02.2016 | 10:54  
20.330
Kurt Lattmann aus Barsinghausen | 06.02.2016 | 13:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.