‚Weihnachts‘-Prüfungen beim WBC e.V.

Prüfer Reinhard Mandel, 6. Dan (l.) mit den 5 Prüfllingen. Von Links stehend: Florian Fritz und Mats Schmist bestanden die Prüfung zum Grüngurt, Nick Scharfschwerdt die zum Orange-Gurt. Lennart Hansen (sitzend links) bekam den Gelb-Gurt und Emelie Chantal Bils ebenfalls den Orange-Gurt. Nicht auf dem Bild: Finja Wojke, die eine sehr gute Prüfung zum Gelbgurt absolvierte (Foto: Archiv WBC e.V.)
Wedemark: WBC e.V., Turnhalle Hellendorf |

Jugendliche haben sich den neuen Gürtelgrad erarbeitet

Fünf Jugendlichen aus der Gruppe von Trainer Ansgar Zorn des WBC e.V. konnten sich ganz passend zu Weihnachten schon mal vorab selbst beschenken. Und das hatten sie im letzten halben Jahr ‚von langer Hand‘ vorbereitet. Regelmäßig zwei Mal in der Woche trainierten sie im Wedemärker Budo Club e.V. für ihre neue Gürtelprüfung im Karate-Do.
Am 19.12. war es dann endlich soweit: nach der letzten Generalprobe am Dienstag, bei der sie noch letzte Korrekturen von Karate-A- Trainerin Natalie Mandel erhielten, bestanden sie wohlverdient die Prüfung zu ihrem nächsten Gürtelgrad.
Immer Dienstags und Donnertags ab 17.00 Uhr haben Kinder ab sieben Jahren (in Hellendorf) und Jugendliche ab 11 Jahren (in Mellendorf) die Möglichkeit, Karate-Do im Wedemärker Budo Club e.V. zu erlernen. Dafür stehen ihnen verschiedene vom DKV ausgebildete Karate-Trainer/innen zur Verfügung. Am Montagnachmittag ab 15.30 Uhr gibt es dazu auch einen Anfänger-Kurs in Scherenbostel.

Die Erwachsenen trainieren am Mittwoch und Freitagabend in Scherenbostel. Die Teilnehmenden tun gleichzeitig etwas für ihre Gesundheit und erlernen eine alte asiatische Kampfkunst. Der Wedemärker Budo-Club e.V. ist im Deutschen Karate Verband organisiert, der mit seinen ca. 130 000 aktiven Mitgliedern mit Abstand der größte und einzige offizielle Karate-Fachverband in Deutschland ist. Seit Kurzem stellt die Apotheken-Umschau in ihrer Reihe ‚Ich beweg‘ mich‘ Karate als Sportart für Jung und Alt vor. Gerade Karate-Do für Ältere steht dabei im Fokus (siehe dazu auch www.karate.de und http://www.apotheken-umschau.de/Sport/Karate-Gesun...).
Infos zum Training gibt es unter 05130 / 7666 und auf der Internetseite www.karate-wedemark.de. Auch von den Krankenkassen bezuschusste Taiji- und Qigong-Kurse werden angeboten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
78.416
Ali Kocaman aus Donauwörth | 19.12.2013 | 21:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.