Tapfere G-Junioren gewinnen Sonderpreis in Osterwald

Wollten die G-Junioren des Mellendorfer TV das Ende der Hallensaison noch einmal so richtig ausgelassen mit der Teilnahme an einem Turnier in Osterwald feiern, machte die Grippe den tapferen Minis einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Abwehr und Sturm lagen flach, nur das Mittelfeld konnte dem fiesen Viren-Angriff standhalten.
Letztendlich blieben nur noch 5 Kicker übrig – aber eine Absage in Osterwald kam für das Team um Trainerin Fiona und Betreuerin Dagmar nicht in Frage!
Der Mellendorfer TV trat selbstverständlich an. Mitleidiges Lästern der Gegner „… die sind ja nur fünf“ wurde sofort im Keim erstickt mit Gegenkommentaren wie „…Die sind aber hier und haben nicht abgesagt – das finden wir toll“.
Und damit das sportliche Gleichgewicht wieder hergestellt wird, waren sowohl der TSV Jahn Leveste als auch der Gastgeber SV Wacker Osterwald bereit, dem MTV pro Spiel einen Kicker auszuleihen. Dieses großartige Fairplay wurde von allen Teilnehmern laut beklatscht und gelobt. Spaß und sportliches Verhalten soll bei den Fußballzwergen im Vordergrund stehen – in Osterwald wurde es bestens umgesetzt.
Für den Mut, auch in Unterzahl an einem Turnier teilzunehmen, erhielten die Mellendorfer sogar einen Sonderpreis – ein extra-großer Pokal, der jetzt im Team herumgereicht wird, damit jeder sich daran erfreuen kann.

Die Fußballsparte des Mellendorfer TV ist sehr stolz auf seine jungen Kicker und gratuliert zum 5. Platz in Osterwald!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.