Staffelmeister bei den D-Junioren steht fest

Die Staffelmeister präsentieren sich im Sonnenlicht und trainieren ab sofort hart für den Auftritt beim Beach Soccer Cup Cuxhaven.
Die D-Junioren des MTV I haben ihre Staffel gewonnen und stehen als einer der ersten Staffelsieger in den Reihen des Mellendorfer TV fest.
Die Jungen um Trainer Jens Tobschall sind allesamt Jahrgang 2001 und beenden die Saison mit einer vortrefflichen Bilanz von 9 gewonnen Spielen und 54 geschossenen Toren. Lediglich 13 Mal musste Keeper Niklas hinter sich greifen und die einzige Saison-Niederlage gab es für die Jungs in Esperke. Dadurch wurde es am letzten Spieltag gegen Dedensen noch einmal richtig spannend. Um Staffelsieger zu werden, musste ein Sieg her. Schon früh ging der MTV durch Marcel in Führung, ließ aber viele Torchancen ungenutzt. Und als Lennard das 2:0 für den MTV erzielt, wähnten sich die Jungen schon als sicherer Sieger und der Schlendrian hielt EInzug. Die Quittung kam promt - nur noch 2:1. Die letzten 10 Minuten der Partie wurden spannend, denn der MTV konnte seine Führung nicht ausbauen und Dedensen war am Drücker.
Letzendlich behielten den Mellendorfer dann doch die Nase vorn und gewannen verdient glücklich.
Die Meisterschaft feierte das Team dann stilecht mit einer großen Wasserschlacht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.