RVC Wedemark: Erfolgreicher Saisonauftakt in Rechtern

Duo A 16 (Foto: Iris Berthold)

Die Turnclub Voltis hatten am 10. April den ersten Saisonstart in Rechtern. Der Turniersonntag war für Trainerin und Athleten eine kleine Herausforderung, denn die Prüfungen waren zeitnah über den gesamten Tag verteilt.

Den Anfang machte das Nachwuchsduo (A-Pflicht im Galopp/Kür im Schritt) Kathi Kessel und Lina Radtke. Mit ihrer Kür zur Musik von „Rapunzel“ erturnten sie sich den 2. Rang. Das Duo Kim und Lara Bause (L-Pflicht und Kür im Galopp) , zum ersten mal in dieser Konstellation unterwegs, kam ebenfalls Platz 2. Beide Duos turnten auf „Flying Dutchman“ .

In den Nachwuchseinzelprüfungen longierte Trainerin Iris Berthold die routinierte Stute „Soraya“. Enna Schubert freute sich riesig über Platz 2, Teamkollegin Carolin Depping erreichte Platz 3.

Die A16 Gruppe hatte ihren ersten Saisonstart ebenfalls auf „Soraya“ und siegte nach zwei souveränen Durchgängen in Pflicht und Kür mit der Wertnote 5,13.
Justus Schuckert startete mit dem Fuchswallach „Flying Dutchman“ erstmalig in der Leistunsklasse M und freute sich über Platz 2 in dieser Prüfung mit der Wertnote 6,8.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.