REG Läufer in Aerzen

Mareke stand das erste Mal auf dem Treppchen
Läuferinnen der REG erfolgreich beim Burgpokal
Am Wochenende fand in Groß Berkel der Burgpokal des Vfr Aerzen statt. Mit dabei acht Läuferinnen aus der Wedemark. Die Wedemärkerinnen, die teilweise in einer höheren Gruppe starten mussten, überzeugten mit ihren Leistungen und erliefen insgesamt vier Treppchenplätze. Die Ergebnisse der REG im Einzelnen: Anfänger (Jg. 2005 und älter Gr. 2): Fabienne Szymczyszyn; Platz 4, Anfänger (Jg. 2005 und älter Gr. 1): Mareke Groen; Platz 2, Angelina Lysenko; Platz 11, Freiläufer (Jg. 2003/2004): Gina Seiberlich; Platz 3, Kunstläufer (Jg. 2003 u. älter): Joana Schneider; Platz 4, Schüler D: Eliza Heinemann; Platz 2, Schüler C: Lena Ziems; Platz 4, Jugend Damen: Sarah Dölle; Platz 1.
In der Mannschaftwertung landete die REG Wedemark auf dem 7. Platz, insgesamt waren 11 Mannschaften am Start.
Weitere Infos über die Roll-und Eissportgemeinschaft Wedemark gibt es im Internet unter www.reg-wedemark.de .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.