Jugendliche des Wedemärker Budo Club e.V. erarbeiten sich neuen Gürtelgrad

von vorne rechts: Jonas David Münch, Julia Heise, Norwin Bochmann, Jannes Arendt, und Marte Arendt freuen sich über ihre bestandene Prüfung. Unterstützt wurden sie von der restlichen Mellendorfer Dienstagsgruppe (Reihe 2 von rechts: ihren Finja Wojke, Viktor Ernst, Anja Paterson, Jonas Naujokat und Maja Schoppe. (Foto: Archiv WBC e.V.)
Wedemark: Wedemärker Budo Club e.V. WBC e.V. | Sechs Jugendliche aus der Gruppe von Jugendtrainer Ansgar Zorn des WBC e.V. haben den nächsten Gürtelgrad in Karate-Do erreicht. Dazu hatten sie seit den Sommerferien regelmäßig ein bis zwei Mal in der Woche im Wedemärker Budo Club e.V. trainiert.
Am 9.12. war es dann endlich soweit: nach der letzten Generalprobe am Donnerstag, bestanden sie wohlverdient die Prüfung zu ihrem nächsten Gürtelgrad. Nun können sie sich über eine neue Gürtelfarbe freuen.
Das Training des Karate-Do hilft, Defizite im Bereich Koordination, Kondition und Beweglichkeit auszugleichen. Durch die veränderten Anforderungen im Alltag der Kinder und Jugendlichen leidet häufig die motorische Entwicklung. Spielerisch werden beim Kampfkunst-Training mit den Kindern Übungen gemacht, die u.a. die Links-/Rechts- oder auch die Arm-/Bein-Koordination schulen. Die Körperarbeit stärkt außerdem das Selbstbewusstsein und die Konzentrationsfähigkeit. Beim Üben mit dem Partner sind soziale Schlüsselkompetenzen nötig. Karate-Do ist so vielseitig und baut für die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen wichtige Fähigkeiten aus, dass es Eltern und Kindern häufig bei der Einschulungsuntersuchung empfohlen wird.
Das Konzept ‚Sportmotorische Förderung für Kinder‘ des Wedemärker Budo Clubs e.V. ist vom Landessportbund Niedersachsen als Präventionsangebot mit dem ‚Sport-pro Gesundheit-Siegel‘ (www.sportprogesundheit.de) ausgezeichnet worden. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen bis zu 80 % der Kosten für einen Schnupperkurs. Danach können die Kinder in den Verein eintreten.
Anmeldungen zu einer Probestunde werden in der Geschäftsstelle des WBC e.V. unter der Rufnummer 05130 / 76 66 entgegen genommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.