ESC Wedemark Scorpions – Eiskunstlauf Trainingscamp-2014 in Braunlage

das letzte Training ist vorbei
Die Eiskunstläuferinnen des ESC haben ihre Eiskunstlaufsaison mit einem Trainingscamp 01.09.14 - 06.09.14 in Braunlage eröffnet. Eine Woche lang haben 22 Mädchen intensiv trainiert. Eistraining, Athletiktraining und Ballett standen auf dem Programm. Da die ersten Wettkämpfe schon Ende Oktober anstehen, bleibt nicht viel Zeit für alle, um wieder in den alten Tritt nach der langen Eispause zu kommen. Sie wurden von unseren Trainerinnen Katja Bögelsack und Julia Hauschild betreut. Für die rund um Versorgung waren zwei Muttis zuständig. Auch in diesem Sommer wurde die Eispause mit Eistraining in Bad Sachsa überbrückt. In der nächsten Woche trainieren die Mädels in Hannover am Pferdeturm, wo sich die Eiskunstlaufsparte Eiszeiten gmietet hat. Alle freuen sich schon darauf , dann die Woche drauf wieder auf der heimischen Eisbahn in Mellendorf trainieren zu können. Für die Eiskunstlaufsaison 2014/2015 wünschen wir unseren Aktiven viel Erfolg!!!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.