Equipe Wedemark ist auch im Winterhalbjahr aktiv

Auf dem "Gipfel" des Ölbergs

Die Radsportler der Equipe Wedemark vom Mellendorfer TV sind auch nach dem offiziellen Ende der Straßensaison nicht im Winterschlaf.

Zwar ist die Anzahl der wöchentlichen Touren im Winterhalbjahr aufgrund der frühen Dämmerung auf die sonntägliche Ausfahrt beschränkt, dafür besteht neben dem reinen Rennradfahren nun wieder zusätzlich die Möglichkeit, mit dem Crosser oder dem Mountainbike auf Tour zu gehen.

Mit welchem Gefährt eine Tour unternommen wird, geschieht dabei in Absprache mit den Teilnehmern immer so, dass jeder auf seine Kosten kommt. Während die Rennradgruppe am heutigen Sonntag zum Beispiel zu viert eine 130 km lange Tour über den Deister und zurück absolvierte, zog es sieben Fahrer mit Cross- und Mountainbike in Feld, Wald und Flur des Forstes Rundshorn. Ziel war der 54 m hohe Ölberg bei Wietze. Dieser künstliche Berg wartet mit einer 25% steilen Rampe auf, die bezwungen werden sollte.

Nach der Anfahrt über zum Teil sehr weiche und schlammige Wege entlang der Wietze gingen die Fahrer der Equipe am Ölberg motiviert zur Sache und konnten den Anstieg zum Teil fahrend bewerkstelligen. Am Gipfel wurden neue Kräfte gesammelt, um die verbleibenden Querfeldeinkilometer zurück nach Mellendorf zu bewerkstelligen. Am Ende standen 40 km auf dem Tacho und die ein oder andere Begegnung mit tiefen Pfützen fand ebenfalls statt.

Neben den wöchentlichen Sonntagsfahrten hält sich die Equipe außerdem einmal pro Woche beim Spinningkurs im Fitnessstudio in Hellendorf fit, bei denen radsportspezifische Kraft- und Technikeinheiten im Vordergrund stehen. Mit diesem Wintertraining bereitet sich das Team auf die Saison 2016 vor, die wieder mit einigen Highlights aufwarten wird.

Wer sich ebenfalls radsportlich betätigen möchte, ist herzlich eingeladen, beim sonntäglichen Training vorbeizuschauen. Start ist immer um 10:00 Uhr, Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem MTV Sportpark in Mellendorf. Weitere Infos gibt es außerdem unter info@equipe-wedemark.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.