Eiskürpokal im Mellendorfer Ice House

Der norddeutsche Kürwettbewerb auf dem Eis fand in diesem Jahr am Nikolaustag im Eisstadion in Mellendorf statt. Dieser Kürpokal ist der erste Eiskunstlauf-Wettbewerb in dieser Saison für die Läuferinnen der Roll- und Eissportgemeinschaft Wedemark. Die neun Starterinnen aus dem Verein zeigten gute Leistungen in ihren Kürprogrammen. Die Ergebnisse der REG-Läuferinnen:
Show Solo ab 14 Jahre: 3. Anika Schmidt;
Offene Klasse: 3. Rebecca Morgenstern, 5. Mareke Groen, 6. Lisa-Jasmina Wolff, 7. Fabienne Szymczyszyn;
Minis, Gr. 2: 2. Eliza Heinemann;
Anfänger Gr. 1: 5. Lena Ziems;
Anfänger Gr. 2: 4. Joana Schneider;
Fortgeschrittene Gr. 2: 1. Anika Schmidt;
Schüler A (Kürklasse 7): 7. Mira Stahlmann.
Der nächste große Eiskunstlauf-Wettbewerb für die REG sind die Landesmeisterschaften am 01. März 2015, die von den ESC Wedemark Scorpions ausgerichtet werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.