B-Junioren fahren zum Rückrundenstart 2 Siege ein

Die B-Juniroen des Mellendorfer TV begannnen das neue Jahr mit zwei wertvollen Siegen auf des Gegner Platz.

Am Freitag den 28.02.2014 bestritten die Jugendlichen das erste Punktspiel bei Sparta Langenhagen auf völlig ungewöhnlichem Grund! In Mellendorf wurde den ganzen Winter über auf Kuntsrasen trainiert und in Langehagen erwartete die Mannschaft ein Ascheplatz.
Aber danke allerbester Kondition und auch mental gut gefestigt, zeigten die Jungs schnell, wer der Herr auf dem Platz ist. Durch spielerische Stärke und mannschaftliche Geschlossenheit gewannen die MTVer 6:2.

Eine Woche später ging es für das Team nach Ramlingen, wo sich die Jungs aus Mellendorf noch mal steigern konnten und in einen super-starken Auftritt die Mannschaft aus Ramlingen zu keiner Zeit zum Zuge kommen ließen.
Zur Halbzeit stand es 1:0 für die B Jugend von Mellendorf - zu bemängeln war nur der allzu sorglose Umgang mit den vielen guten Torchancen - es hätte schon 4:0 stehen müssen! Dieses rächte sich aber nicht und am Ende war ein hochverdientes 2:0 für Mellendorf das Resultat einer wiederum kollektiven Mannschaftsleistung - alle für einen und einer für alle!

Es bleibt mit Spannung zu erwarten, ob die MTV B-Junioren diesen Schwung auch in die nächsten Spiele hineintragen können und die kleine Siegesserie Fortbestand hat.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.