Abzeichenprüfungen der Nachwuchsvoltis in Resse

(Foto: Iris Berthold)

Am 27. April fand die diesjährige Abzeichenprüfung im Voltigieren für die Nachwuchsvolti statt. Bereits seit mehreren Jahren führen die Vereine RVC Wedemark und RV Neuwarmbüchen die Abzeichenprüfungen für die Voltis gemeinsam durch.

Die Voltis aus der Wedemark wurden von dem Trainerteam Annekathrin Sokoll, Iris Berthold, Vanessa Claus und Larissa Bleidistel vorbereitet. Die Neuwarmbüchener Voltis von Jennifer Schönwiese.

Insgesamt wurden 28 Voltigierkinder für die Abzeichen der Klasse 7, 9 und 10 geprüft. Die Anforderungen bestanden aus einem praktischen Teil, wo Pflicht bzw. Kürübungen im Schritt und/oder im Galopp gezeigt werden mussten, sowie zwei theoretische Stationen. Hier beantworteten die Voltigierkinder Fragen zu den Themen Voltigierlehre , Pferdekunde und gaben Auskünfte über die „ethischen Grundsätze“ im Pferdesport (das 1x9 der Pferdefreunde).

Die tapferen Voltis hatten am 27.4. mit gutem Wetter gerechnet, leider regnete und hagelte es in Strömen auf den Resser Reitplatz herab, so dass die Mädchen ihre praktischen Fähigkeiten unter widrigen Umständen zeigen mussten. Aber alle Voltis zeigten sowohl in der Theorie als auch in der Praxis hervorragende Leistungen:

Bestanden haben :
Abzeichen Klasse 7: Lena Vos, Franziska Berthold, Marie Vockerodt und Hanna Schacht
Abzeichen Klasse 9: Svea Engelke, Liliane Fischer,Leni Heisterkamp, Leni Fischer, Leia Menning, Jette Rademacher, Annalena Schünemann, Frieda Seeringer und Charlotte, Helena und Louise Waldkirch.
Abzeichen Klasse 10: Nina Gähme, Finja Goedicke, Luna Heller, Johanna Ivnetzki, Kim und Mia Judis, Liliane Lukas, Marlen Marten, Anna und Mia Ostermann, Lilli Schmidt, Ilke Schwerin, Greta Thoms und Nele Vogel
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.