Römertopf - Hackbraten

Noch 45 Minuten

Arbeit macht er, schmeckt aber gut


Ich dachte, das geht schneller, aber jetzt habe ich gleich was zum Einfrieren, der Braten ist ganz schön groß geworden, will von euch jemand etwas abhaben?

Hier das Rezept, habe ich von Chefkoch.de, ein paar andere
Gewürze genommen, dazu dann Rosenkohl in brauner Butter mit Bröseln und Salzkartoffeln.

Man kann es ruhig wieder machen.



Zutaten für 5 Portionen:

1,5 kg Hackfleisch, gemischt
3 große Eier
2 Brötchen, klein geschnitten
Milch, heiße
3 Zehe/n Knoblauch, (gepresst oder sehr fein gehackt)
2 große Zwiebeln, sehr klein gehackt
1 Pck. Bacon in sehr dünnen Scheiben
400 g Champignons, braune, frisch, in Scheiben geschnitten
1 Becher Joghurt
1 Becher saure Sahne
1 Becher Brühe
2 EL Tomatenmark
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, nach Geschmack
1 TL Kurkuma

Den Römertopf gut wässern.

In der Zwischenzeit das Hackfleisch mit den Eiern, den Gewürzen (nicht zu knapp!), Zwiebeln, Knoblauch und den in heißer Milch eingeweichten und ausgedrückten Brötchen vermischen.
Aus der Hackfleischmasse einen Laib formen und im Römertopf anrichten.

Es sollte rundum noch genug Platz für die Soße und die Champignons sein.

Darauf dann dicht die Speckscheiben legen, so dass sie den Laib bedecken und etwas zusammen halten.
Nun Joghurt, die Hälfte der sauren Sahne, das Tomatenmark und den Bratenfond gut miteinander vermischen (Schneebesen) und rundum angießen.

Den geschlossenen Römertopf in den KALTEN Ofen schieben und bei 180°C Umluft ca. 70 min. schmoren. Dann die Champignons zugeben und weitere 45 min. schmoren.

Zum Servieren den Hackbraten aus dem Römertopf nehmen, in Scheiben schneiden und warm stellen. Die Soße mit den Champignons nochmals abschmecken, evtl. etwas binden und nochmal abschmecken und getrennt zum Fleisch reichen.

Das nächste Mal schmore ich ohne Joghurt und Sahne, gebe das am Schluss in die Soße.
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.