Weltkunst im Weltvogelpark Walsrode: Installationen von John Chamberlain

Im Vogelpark Walsrode werden vier der Metallwerke von John Chamberlain im Rahmen der Ausstellung "Art and Nature" präsentiert.
Walsrode: Vogelpark | Unter dem Motto „Art and Nature“ werden noch bis Ende August im Vogelpark Walsrode mehrere Skulpturen des US-amerikanischen Künstlers John Chamberlain zu sehen sein.

Die Unikate lassen dem Betrachter ein breites Feld möglicher Assoziationen, laden ihn dazu ein, seiner Fantasie freien Lauf zu lassen. Auf jeden Fall sind sie wie jede Pflanze und jedes Tier des Parks einzigartig.

Der Bildhauer John Chamberlain (1927 - 2011) galt als Wegbereiter der Pop Art, seine Kunst ist dem „Abstrakten Expressionismus“ zuzuordnen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.