Sei ein Held - lass dich typisieren am 09.11. in Wallerstein!

Wieder einmal zeigt das Schicksal, wie schnell jemand aus dem eigenen Umfeld auf eine Stammzellspende angewiesen sein kann. Swen Opitz aus Wallerstein-Ehringen kann nur mit einer Stammzellspende überleben, für ihn wurde ein Spender gefunden. Seine Tochter Sandra, seine Frau Silvia und die Initiatoren hoffen, dass die Übertragung klappt. Die Familie hilft mit, weitere Mitmenschen darauf auf-merksam zu machen, dass jede/r einzelne Typisierte zählt, denn 18 % der betroffenen Patienten warten noch vergeblich
Herzlichen Dank allen, die in irgendeiner Weise bei den bisherigen Aufrufen oder als Stammzellspender geholfen haben! Aus dem Landkreis Donau-Ries stammen derzeit über die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gGmbH 15.807 Typisierte und daraus beeindruckende 251 Stammzellspender!

Weitere hilfsbereite Menschen von 17 bis 55 Jahren haben am 09.11.2014 von 11:00 bis 16:00 Uhr in der Grund- und Mittelschule Wallerstein die Möglichkeit, sich mit einem Wangenabstrich als potentielle Lebensretter bei der DKMS Deutschen Knochenmarkspenderdatei gGmbH aufnehmen zu lassen. Als Stammzellspender kommt man danach in Frage von 18 bis 61 Jahren.

Trotz Erkältung, Schwangerschaft oder durchgefeierter Nacht ist die Aufnahme bei der DKMS möglich. Auch ein gut eingestellter Bluthochdruck und eine Schilddrü-senunterfunktion sind kein Problem. Evtl. Hinderungsgründe können am Aktionstag abgeklärt werden.


Ohne Alters- oder gesundheitliche Grenze kann jede/r helfen!

Machen Sie Ihr Umfeld auf das Thema aufmerksam und/oder übernehmen Sie finanzielle Paten-schaften vor allem für die hilfsbereite Jugend vor Ort! Jede/r Einzelne und jeder Euro zählt – bar am Aktionstag oder über das Spendenkonto! Wenn Bürger, Vereine, Be-triebe und Kirche zusammenhelfen, klappt auch die Finanzierung jeder örtlichen Typisierungsaktion!


Aktionstag.

Alle Bürger ohne Altersgrenze sind herzlich zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen eingeladen. Der Erlös kommt der Aktion zugute! Um 14:30 Uhr unterhalten die Dance-Friends Ehringen die Gäste. Wenn weitere Gruppen mit Tänzen oder Liedern den Nachmittag bereichern möchten, freut sich über Ihre Rückmeldung Schulleiterin Edith Disselberger, Tel. 09081 7217.

Jede Registrierung kostet die DKMS 50 Euro – leider.

Hier ist sie auf Spenden an-gewiesen. Jeder Euro ist schon jetzt herzlich willkommen auf dem DKMS-Spendenkonto bei der Raiffeisenbank Rain:
IBAN: DE95 7226 1754 0000 6275 69,
Stichwort: BLH 077, Gemeinsam in Wallerstein
Bitte geben Sie für die Spendenquittung Ihre vollständige Anschrift an.
Das Info-Blatt zur Aktion ist abrufbar unter www.markt-wallerstein.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.