Auf dem Scheid - mit Blick auf den schönsten Schmuck der Wälder

Die Kugelsburg bei Volkmarsen - heute ein beliebtes Ausflugsziel mit Gastronomie
Volkmarsen: Scheid | .

Seht das Land im Schmuck der schönsten Wälder,
Wenn der (Herbst) Lenz mit neuer Pracht einzieht,
Wenn die Berge, Täler, Wiesen, Felder
(Bunt) Grün geziert so weit das Auge sieht.
Mein Waldeck, lebe hoch! Mein Waldeck, lebe hoch!
Mein teures, liebes Waldeck, es lebe, lebe hoch!



Das ist der 2. Vers der unserer Waldecker Hymne - August Koch hätte 1890 den Text für das 'Waldecker Lied' auch sehr gut für den Herbst schreiben können - die Farben der Wälder sind noch bunter und leuchtender als im Lenz.

Daran dachte ich, Freitag und am Samstag bei herrlichem Sonnenschein, als ich über den Scheid (ein Muschelkalkrücken) bei Volkmarsen marschierte und rings herum das Laub der Bäume leuchtete. Gegenüber dieser Ostseite des Scheidfeldes verläuft heute die Grenze des Landkreises Waldeck-Frankenberg, ich schaue also hier ins Wolfhager Land (Landkreis Kassel) - aber die Landschaft ist hier fast ebenso wie in der anderen Richtung und die Farben der Wälder sind sowieso gleich.
Ich machte reichlich Fotos und hatte am Samstag einige schöne und interessante Begegnungen.
Am Freitag hätte ich mir gerne einen schönen Sonnenuntergang so gegen 18:45h angesehen, aber eine dicke Wolkenbank ließ es vorzeitig duster werden und deswegen beschloss ich - es sollte ja am nächsten Tag nochmal schön sein - wieder hier rauf zu kommen. Aber nicht so spät für noch mehr bunte Fotos ............
Am späten Freitagnachmittag begegnete mir nur zwei Reiterinnen dort oben und die Einfriedung für Schafe war leer.
Am Samstag traf ich auf der großen Wiese - noch hinter dem EZaun 'geparkt' die 'Vierbeinigen Rasenmäher' - ca. 400 Schafe und etwa 20-25 Ziegen - so genau konnte mir der Schäfer das gar nicht sagen - er war natürlich mit seinen 3 Hütehunden auch hier.
Wir haben uns lange unterhalten über die Geschichte des Scheid, über Naturschutz und die Pflege dieses Naturschutzgebietes (FFH) . Später hat er bis zum Einbruch der Dämmerung mit seinen Schafen und Ziegen - bewacht von den Hunden - noch eine Runde zum Futtern übers Feld gezogen.
Als ich bereits auf dem Rückweg war, hörte und sah ich dann die ersten Kraniche und weil meistens noch Trupps hinterher kommen, habe ich mich auf die Bank an der Warte (den Turm) gesetzt, gewartet und den Ausblick ins Waldecker Land genossen. Es hat sich doppelt gelohnt - es kam noch eine Formation Kraniche und in den aufziehenden Cirren im Westen zeigte sich eine sehr helle Nebensonne, später auf der Heimfahrt bildete sich noch zweimal dieses 'Wolkenlicht'.

Die Geschichte zur Entstehung des Liedes und der Text (6 Verse)
http://www.lebendigesmuseum.de/seiten/waldeck.htm

Infos zum NSG Scheid
http://www.nabu-waldeck-frankenberg.de/index.php/n...

Infos zur Kugelsburg
http://regiowiki.hna.de/Kugelsburg
1 13
12
1 11
9 12
3 11
11
5 16
10
12
6 13
5 12
10
13
6 13
1 10
9 15
3 10
1 12
1 12
4 13
13
10
10
4 13
4 10
11
13
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
18 Kommentare
37.625
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 20.10.2013 | 19:15  
14.986
Sandra Biegler aus Meitingen | 20.10.2013 | 19:18  
4.370
Hans Ulrich aus Bad Wildungen | 20.10.2013 | 19:21  
6.815
Olaf Pflüger aus Garbsen | 20.10.2013 | 19:24  
27.466
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 20.10.2013 | 19:41  
2.017
Hildegard Kühn aus Prießnitz | 20.10.2013 | 20:14  
27.421
Shima Mahi aus Langenhagen | 20.10.2013 | 21:26  
18.301
Martina Köhler aus Göhren | 20.10.2013 | 21:54  
27.466
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 20.10.2013 | 22:00  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 20.10.2013 | 23:29  
18.301
Martina Köhler aus Göhren | 20.10.2013 | 23:34  
27.466
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 20.10.2013 | 23:36  
18.301
Martina Köhler aus Göhren | 20.10.2013 | 23:43  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 21.10.2013 | 12:12  
6.372
Kurt Rabe aus Edertal | 21.10.2013 | 12:50  
34.480
Eberhard Weber aus Laatzen | 26.10.2013 | 22:26  
27.466
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 26.10.2013 | 22:43  
26.179
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 16.11.2013 | 21:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.