Abendrennen in Vöhl: toller Laufcup-Wettkampf

Vöhl am Edersee: Sportplatz | Herrlichen Sport sahen viele Zuschauer bei der 21. Auflage des Vöhler Abendlaufes 2014.
Zahlreiche kleine und große Sportlerinnen und Sportler aus nah und fern starteten bei der Traditionsveranstaltung des TSV unweit der altehrwürdigen Henkelhalle, die einst der "Persil-Gründer" Fritz Henkel seinem Heimatort Vöhl stiftete.

Seit 1994 ist der Vöhler Sportverein mit im Waldeck-Frankenberger Laufcup dabei.
Er gehörte zu den Gründungsmitgliedern im Marienhagener Gasthaus "Zur Linde".

Starter Karl-Heinz Stadtler erinnerte an den im Winter viel zu früh verstorbenen Wilhelm "Willi" Thomas, der maßgeblich an der postiven Entwicklung der Veranstaltung beteiligt war.

Auch Matthias Stappert, neuer Bürgermeister der Großgemeinde, ließ sich einen Besuch der Wettkämpfe nicht nehmen.
1
1
1
1 1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.