Weiße Winter in der Region Waldeck-Frankenberg

Vöhl: hinter Marienhagen und auf der "weiße See" | Ich stelle hier ein paar Bilder aus dem Januar 2016 ein, mit denen wir uns vormachen können, es hätte doch einen schönen "weißen" Winter gegeben. Vor etwas über einem Jahr, im Dezember 2014, zog ich in die Ederseeregion. Zunächst war ich begeistert von den tief verschneiten Wintermonaten in dieser wunderhübschen bergigen Landschaft. Mein Hund und ich lieben den Schnee und zogen jeden Tag ganz happy in die Natur hinaus.
Leider stellte sich diesen Winter heraus, dass die von mir angenommene winterliche "Schneesicherheit" hier wohl doch nicht immer gegeben ist.

Aber einen wirklich wundervoll verzauberten Wintertag gab's doch, den wir zu einem märchenhaften Spaziergang hinter Marienhagen nutzten.

Alle Bilder bis auf das eine mit der ganz flachen Landschaft mit Hund stammen von diesem Ausflug. Das andere Bild ist noch von vor einem Jahr und in der Gegend bei Thalitter, die "die weiße See" genannt wird, entstanden.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
1.619
Findus Quist aus Gießen | 20.02.2016 | 21:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.