Kinderferientag – Auf den Spuren der Nationalparktiere

Kinder beobachten Ameisen, Bildautor: Nationalpark Kellerwald-Edersee
Vöhl: NationalparkZentrum Kellerwald | Vöhl-Herzhausen. Am Donnerstag, den 20. Oktober, findet im NationalparkZentrum Kellerwald von 10:00 bis 16:00 Uhr ein spannender Ferienerlebnistag statt. Anmelden können sich Kinder im Alter von 7-12 Jahren per Email unter Nationalparkzentrum@nationalpark.hessen.de oder telefonisch unter 05635-992781. Anmeldeschluss ist am 19. Oktober. Die Teilnahmegebühren betragen 5,20 € pro Person. Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk sowie Rucksackverpflegung und Erfrischungsgetränke.

Der Kinderferientag widmet sich dem spannenden Thema Spuren im Wald und am Wegesrand. Ausgerüstet mit Fernglas, Becherlupe und allerlei weiteren Forschungsutensilien begeben sich die jungen Teilnehmer auf die Suche nach Uhu, Grauspecht und Co. Tiere hinterlassen neben „Fußabdrücken“ zahlreiche Spuren. Was verraten an- und abgeknabberte Fichtenzapfen? Und wie ist es um die Tischmanieren von Specht, Maus und Eichhörnchen bestellt? Spannende Fragen, die es im Laufe des Tages gemeinsam zu lösen gilt. Das Programm beginnt mit dem Besuch der Erlebnisausstellung inkl. 4D-SinneKino. Weiter geht es mit spannenden Spielen, die nicht nur viel Spaß machen, sondern auch Wissenswertes aus dem Reich der Tiere veranschaulichen. Danach begeben sich die Kinder auf eine kleine Forschungsreise in den nahgelegenen Nationalpark – ein spannender Tag voller Abenteuer.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
2.094
Nicole Freeman aus Heuchelheim | 18.10.2016 | 08:39  
150
Tatiana Habich aus Vöhl | 18.10.2016 | 15:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.