Rheuma-Liga Osterode besuchte Moorlandklinik im Weserbergland

Vlotho: Moorheilbad Senkelteich | Rheuma-Liga Osterode besuchte Moorlandklinik im Weserbergland

Osterode (kip) Ziel der diesjährigen Tagesfahrt der Rheuma-Liga Osterode war die Moorlandklinik am Senkelteich bei Vlotho an der Weser. Vorsitzende Brigitte Alff freute sich über die interessierten Teilnehmer dieser Informationsfahrt. Bei herrlichem Wetter durch das Weserbergland war alsbald die Klinik erreicht. Die Besitzer Ulrike und August Großmann hießen die Besucher herzlich willkommen. Zusammen unternahmen die Ausflügler eine Wanderung durch den zur Klinik gehörenden Park. Ulrike und August Großmann gaben erläuternde Hinweise. Interessant sahen sie dem Torfstechen und damit der Moorgewinnung zu. In einer Führung durch die Klinik wurden den Besuchern aus Osterode und Bad Grund die zahlreichen Angebote der Anwendungen mit Naturmoor erläutert. Zum Angebot zählen auch Übernachtungen auf einer Original-Moormatratze. Mit einem Schmunzeln warfen die Gäste aus dem Harz einen Blick in das Hochzeitszimmer mit exklusiver Holzbadewanne.
So berichtete August Großmann: " Als sein Vorfahre August Grossmann I. im Jahre 1874 50 Pferde gegen 100 Moorwannen eintauschte und das Moorbad Senkelteich bei Vlotho für 25800 Reichsmark kaufte, war der Grundstein für das heutige Moorbad gelegt. Leiterin Brigitte Alff von der Rheuma-Liga Osterode dankte für die Informationen während des Rundgangs durch die Klinik mit Park und Außengelände.
Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurde die Rückfahrt durch das schöne Weserbergland an, dass in Herbstfarben herrlich anzusehen war. Diese Fahrt wird den Mitgliedern noch lange in Erinnerung bleiben, zumal die Fahrt abwechslungsreich gestaltet war.

Foto
OHA139
Rheuma-Liga Osterode besuchte Moorheilbad Senkelteich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.