Subtone

Wann? 28.04.2016 20:00 Uhr

Wo? Kultur-Stadl Café, Raiffeisenstraße 2, 86946 Vilgertshofen DE
Vilgertshofen: Kultur-Stadl Café | Subtone ist keine kurzfristige musikalische
Modeerscheinung, soviel kann man nach über
10 Jahren Bandgeschichte, zahlreichen Preisen und
über 300 Auftritten auf Bühnen in der ganzen Welt
sagen. Vielmehr überzeugen die Musiker von
Subtone seit Gründung durch emotionalen Tiefgang
und musikalische Substanz.

Subtone versteht sich als musikalisches Kollektiv: Alle Bandmitglieder tragen Kompositionen bei
und fühlen sich gleichermaßen für künstlerische Entwicklungen verantwortlich. Über die Jahre ist
die Band daher zu einem eigenständigen Klangkörper gereift, mit individuellem Ausdruck und
unverkennbarem Stil. Die Stücke sind trotz hintergründiger Komplexität sehr melodiös und
atmosphärisch intensiv. Sie tragen nicht nur die Handschrift des jeweiligen Komponisten, sondern
sind stets zugleich durch das unvergleichliche Zusammenspiel und die hohe Virtuosität der fünf
Musiker geprägt. Die flexible, farbenreiche Instrumentierung und die unterschiedlich inspirierten
Kompositionen tragen zu einer enormen Bandbreite des Repertoires bei.

Vier CDs der Band sind inzwischen erschienen, zuletzt im Februar 2014 das neueste Album
„Roswitha's Revenge“ auf dem Bremer Label „LAIKA Records“. Die Einspielungen wurden von der
Presse mit hohem Lob bedacht.

Das Audio-Magazin schreibt über die aktuelle CD:

Die Musiker […]präsentieren sich […] mit ihrem vierten Album „Roswitha‘s Revenge“ gelöster
denn je. Der klanglich fein balancierte Modern Jazz […]trifft improvisatorisch eloquent die Mitte
zwischen Reflexion und Intuition, selbstbewusster als früher und auf dem Weg zu einer
stilistischen Gruppenidentität.

Magnus Schriefl (Trompete, Flügelhorn)
Malte Dürrschnabel (Altsaxophon, Klarinette, Flöte)
Florian Hoefner (Piano, Akkordeon)
Matthias Pichler (Kontrabass)
Peter Gall (Schlagzeug)

Eintritt: € 15.-
Bitte reservieren!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.