„Hätte Hessen besser vorbereitet sein können?"

Wann? 15.10.2015 19:00 Uhr

Wo? Bistro Maximum, Industriestraße 32, 68519 Viernheim DE
Viernheim: Bistro Maximum | Der Ortsverband DIE LINKE Viernheim und ihr Kreisverband DIE LINKE Bergstraße, laden Janine Wissler, Fraktionsvorsitzende von DIE LINKE im hessischen Landtag, am 15. Oktober nach Viernheim ein, um öffentlich mit Bürgerinnen und Bürgern über die aktuelle Flüchtlingsbewegung zu sprechen. Hätte Hessen besser vorbereitet sein können? Dient die Einrichtung von Zeltlagern über den Winter als bewusstes Signal zur Abschreckung von Flüchtlingen? Gilt die vielbeschworene Kraftanstrengung in der Flüchtlingspolitik langfristig eher der Abweisung und Ausgrenzung von Flüchtlingen oder täuschen die politischen Signale? Diese Fragen und andere tragende Punkte zur Thematik um Flüchtlinge soll verstärkt mit der Bevölkerung erörtert werden.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgefordert und eingeladen, am 15. Oktober um 19:00 Uhr, im „Bistro Maximum“, Industriestraße 32 in Viernheim, an der Veranstaltung mit Janine Wissler teilzunehmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.