Unna : Versuchter Raub - Täter griff Geschädigten im Treppenhaus an - .

Unna: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 02.10.2014/11:11 Uhr mit :

- " Am Mittwochabend (01.10.2014) klingelte es gegen 21 Uhr bei einem 46 jährigen Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Käthe-Kollwitz-Ring. An der Haustür stand ein unbekannter Mann und verwickelte den Geschädigten in ein Gespräch. Als dieser dann die Haustür wieder schließen wollte, warf sich der Unbekannte dagegen und zog eine Schusswaffe. Der Geschädigte griff nach der Waffe und es kam zu einer lautstarken, körperlichen Auseinandersetzung. Hierdurch wurden eine 76 jährige Hausbewohnerin und ein 22 jähriger Passant aufmerksam und eilten zu Hilfe. Der Täter flüchtete daraufhin in Richtung Hertinger Straße. Er wird wie folgt beschrieben: etwa 40 bis 45 Jahre alt und ungefähr 175 bis 180 cm groß; schwarzer Haarkranz, Halbglatze und schwarzer Schnurbart. Er soll ein südländisches Aussehen gehabt und Deutsch mit Akzent gesprochen haben. Bekleidet war er mit einem hellen Oberteil, dunkler Weste und braun-grauer Hose. Wer kann weitere Angaben machen ? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0 " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.