Unna : Verkehrsunfall mit einer verletzten Person - PKW stoßen im Kreuzungsbereich zusammen - .

Unna: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 12.11.2014/14:11 Uhr mit :

- " Am Mittwoch (12.11.14) befuhr gegen 12:30 Uhr eine 30 Jährige aus Unna mit ihrem Opel die Kleistraße und wollte an der Kreuzung zur Provinzialstraße / Massener Heide weiter geradeaus die Massener Heide befahren. Sie übersah einen von rechts kommenden vorfahrtberechtigten 54 jährigen Kamener, der mit seinem Nissan die Provinzialstraße in nordwestliche Richtung befuhr. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die 30 Jährige erlitt dabei einen Schock und wurde mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 12000 Euro " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.