Vom Sinn einer kontrollierten Lüftung mit Wärmerückgewinnung

Wer heute baut oder saniert, beschäftigt sich früher oder später mit der technischen Gebäudeausrüstung und auch mit der Frage: „Lüftungsanlage – muss das sein?“.

Tatsächlich jedoch können auch Zweifler beim Thema Lüftung im Wortsinn aufatmen: Lüftung mit Wärmerückgewinnung ist seit Jahrzehnten erprobt, in den meisten Gebäuden heute sinnvoll oder gar zwingend notwendig und sorgt für handfeste Vorteile. Dass Lüftungsanlagen heute für nahezu jeden Neubau und bei vielen Sanierungen empfohlen werden, hängt mit der luftdichten Bauweise zusammen, die der Gesetzgeber z. B. über die Energieeinsparverordnung (EnEV) einfordert. Um Wärmeverluste zu vermeiden, ist der unkontrollierte Luftaustausch durch undichte Fenster und Außenwände heute weitgehend ausgeschlossen. In Folge kann Feuchtigkeit nicht mehr wie früher durch die Gebäudehülle entweichen, sondern verbleibt im Raum und kondensiert an kühleren Wandbauteilen; Schimmel ist die zwangsläufige Folge. Eine kontrolliert arbeitende Lüftungsanlage ist deshalb wichtiger Bestandteil des Bautenschutzes, denn nur mit Lüftung können Schimmelschäden zuverlässig vermieden werden. Für den Immobilienbesitzer ist Schimmel vor allem ein Problem, weil damit die Bausubstanz nachhaltig geschädigt wird. Aus Sicht der Bewohner sind mit Schimmel aber ernsthafte gesundheitliche Risiken verbunden. Wer mit einer Lüftungsanlage lebt, genießt einen besonders hohen Komfort: kontrollierte Frischluftzufuhr sorgt stets für beste Luftverhältnisse im Raum und da gute Lüftungsanlagen mit hocheffizienter Wärmerückgewinnung arbeiten, ist die Frischluft immer angenehm temperiert. Auch Pollen-Allergiker können aufatmen, denn F7-Feinfilter halten die Pollen draußen.

Ein Hersteller der ersten Stunde ist das deutsche Unternehmen LTM. Vor 25 Jahren entwickelte LTM den Thermo-Lüfter zur Vermeidung von Schimmel bei gleichzeitiger Energieeinsparung im Geschosswohnungsbau. Dieses Pioniergerät wurde seither mehrfach optimiert und ist noch immer ein Bestseller. Etliche weitere dezentrale und zentrale Lüftungsgeräte mit hocheffizienter Wärmerückgewinnung kamen im Laufe der Jahre hinzu. Heute ist LTM einer der wenigen Anbieter, der für nahezu jeden Anwendungsfall im Wohnungs- und Nichtwohnungsbau perfekte Lüftungslösungen bereithält. Was vor wenigen Jahren noch hinterfragt wurde, darüber sind sich Experten inzwischen einig: „Ohne Lüftungsanlage geht es nicht mehr!“ – und tausende zufriedene Kunden lüften begeistert mit einem LTM Komfortlüftungssystem.

Weitere Informationen:

LTM GmbH
Eberhardtstraße 60, 89073 Ulm
Tel. 0731 409867-0
www.ltm-ulm.de

Weitere Infos in der "Wohnoase" auf Seite 25.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.