Matthias Tschopp Quartett (zeitgenössischer Jazz)

Wann? 02.12.2014 21:00 Uhr

Wo? Einsteinhaus, vh Ulm, Kornhausplatz 5, 89073 Ulm DE
Ulm: Einsteinhaus, vh Ulm | Eine schwarze Melodie zu gelben Akkorden, rote Klänge zu den Rhythmen von Pinselstrichen. Der Baritonsaxophonist Matthias Tschopp vertont mit seiner Band Bilder des katalanischen Malers Joan Miró (1893-1983). Moderne Kunst gespielt als Jazz: kreativ, originell, farbig.
Mirós Werke werden während dem Konzert gezeigt und deren musikalische Umsetzung erklärt. Dem Publikum erschliesst sich so ein neuer Zugang zu zeitgenössischer Jazzmusik - durch Mirós Bilder können sie in eine Welt eintauchen, wo Farben, Figuren, Klänge und Imagination zusammenfinden.

Eintritt: 15 €, ermäßigt 12 €

in Zusammenarbeit mit der vh Ulm
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.