Am 18.3.14 um 20.15 Uhr: 100. Geburtstag von Thaddäus Troll in der "weste"

Ulm: theater in der westentasche | Zum 100. Geburtstag von Thaddäus Troll präsentiert die "weste" am kommende Dienstag, 18.3.2014 um 20.15 Uhr auch im Rahmen ihres 65. institutionellen Jubiläums in Baden-Württemberg :

DEUTSCHLAND DEINE SCHWABEN von Thaddäus Troll mit und unter der Regie von Thomas Dentler.

Der schwäbische Heimat und Mundartdichter Thaddäus Troll (Dr. Hans Bayer), Mitbegründer des Verbandes Deutscher Schriftsteller wurde in Stuttgart (1914-1980) geboren, wo er auch verstarb. Thaddäus Troll verfasste Essays, Feuilletons, Glossen, Reise- und Städtebücher, Kinderbücher, Romane, Satiren, Sketche, Mund-Art-Gedichte, Hör- und Fernsehspiele, sowie Theaterstücke. Außerdem entstanden mehrere Bühnenbearbeitungen (u.a. „Pariser Leben”, komische Oper von Jacques Offenbach (1952) und - 1965 für Erwin Piscator - „Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk” von Jaroslav Hasek). Von seinen mehr als 50 Büchern ist Deutschland deine Schwaben (Hoffmann u. Campe, München 1967) und Deutschland deine Schwaben für Fortgeschrittene im Jahr 1972 erschienen.
Tief verbunden mit seiner schwäbischen Heimat, hat er auch deren bildkräftigen Dialekt in vielen seiner Bücher wieder literaturfähig gemacht. Die Sprache seiner Kindheit, das Schwäbisch des Cannstatter Geburtsorts, seinen Bilderreichtum und seine Treffsicherheit hat er nach dem Erfolg seiner beiden „Schwaben-Bibeln” ("Deutschland deine Schwaben” und die Fortsetzung „Preisend mit viel schönen Reden”) zunehmend als Sprachinstrument in seine schriftstellerische Arbeit einbezogen und ist damit auf große Resonanz gestoßen.
Deswegen inzsenierte Thomas Dentler"Deutschland deine Schwaben" von Thaddäus Troll anlässlich dessen 100. Geburtstags am Dienstag, den 18. März, da dieser noch wenige Monate vor seinen Tod in der "weste" und in Ulm zu Besuch war und doch sagte:"Schade dass wir uns nicht früher kennengelernt haben! Spielt doch Mal mein "Entenklämmer!" Überlasst das Theaterspielen NICHT den Gaudimachern. Die westentasche-Inszenierung ist anerkannt im offiziellen- Programm und darf das ansprechende LOGO verwenden. Mehr unter: https://www.stuttgart.de/item/show/502916/1/event/...
Ein Programm für Schwaben und Nichtchwaben!
Besonderer Gäste: Suppinger Musikanten Walter Strom und Berti Röschl.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.