Uetzer Damen unterliegen zu Hause dem TuS Altwarmbüchen

Wie gewohnt fanden sich die Uetzer Damen am Sonntag, den 16.02.2014 in der heimischen Uetzer Sporthalle ein um einen Sieg gegen den TuS Altwarmbüchen zu erringen.

Gesagt jedoch nicht Getan. Einem erneuten Personalmangel musste auch an diesem Tage getrotzt werden, fiel heute Torfrau Jenny Ricke krankheitsbedingt aus und ein Verzicht der Rückraumspielerin Alina Kohlmeier bis Ende der Saison muss auch verarbeitet werden. In diesem Sinne musste Trainer Rainer Bode auf eine andere Startformation setzen, was jedoch an sich bekanntermaßen nicht grundsätzlich das Problem darstellt.

Gleich zu Beginn gerieten die Uetzer Damen in einen 0:1 Rückstand. Die Uetzerinnen ließen sich jedoch nicht unterkriegen und konterten mit dem 1:1. Für kurze Zeit wurde sogar ein 3:1 Vorsprung ausgebaut, der aber nicht lange anhielt. Der TuS Altwarmbüchen konterte mit dem 3:2 und anschließend mit dem 3:3. Ab da an folgte ein Tor auf das andere, sodass keine der beiden Mannschaften einen komfortablen Vorsprung ausbauen konnte. Bis ca. 10 min vor Halbzeitende stand es 9:9. Dann schienen sich die Gegner zu fangen und die blau-weißen Gastgeberinnen ließen in der Abwehrarbeit deutlich nach, womit die Altwarmbüchener Gäste ihren Vorsprung auf 9:12 ausbauen konnten und entsprechend mit 3 Toren auf der Habenseite in die Halbzeit gingen.

In der zweiten Halbzeit kamen die Uetzer Damen nicht wirklich in Fahrt. Das Spiel war von Fehlpässen, nachlässiger Abwehrarbeit und Fouls seitens der Gegner geprägt, was der Schiri allerdings nicht immer entsprechend strafte. Jedoch versuchten die Gastgeberinnen Ihr Spiel zu machen, was jedoch nicht immer gelang. Mit hinzu kam, dass eine 2-Minuten Strafe für die VFL Damen auf die Andere folgte und sie somit kurzerhand nur noch mit 4 Spielerinnen auf der Platte standen, was aber in Anbetracht des Endstands von 17:21 keineswegs zu Torlosigkeit führte. Dennoch reichte es an diesem Tage nicht, zwei Punkte in Uetze zu behalten.



Es Spielten: Yvonne Scherer (5), Schiemann Nathalie (3), Hanna Krüger, Lena Heineke (2),Julia Winkel, Samira Kunz (2), Yvonne Könneke, Marina Schwarze, Julia Knoche (TW), Nora Fieberg (4), Beate Volz (1) und Frederike Schaper



von Yvonne Scherer
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.