Donnerstagsrunde sammelt Pilze (ohne Gewähr)

Pilze soll man auch essen können. Das tue ich auch gerne. Aber nicht selbst gesammelte! Einen Champignon würde ich unter den essbaren wohl gerade noch erkennen.

Aber Pilze war nun mal unser Thema in Donnerstagsrunde und Stammtisch. Da spielt es keine Rolle, ob der Pilz essbar ist, er soll ja Model stehen und in vielerlei Hinsicht fotogen sein. Nun habe ich es nicht weit - hat sich doch u. a. der Fliegenpilz in unserem Garten und an verschiedenen Stellen mitten im Ort breit gemacht. Das soll meine nachfolgende Bilderserie zeigen.
2
1
1
1 1
1 2
1
1
1
2
1
2
1
2
2
2
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
538
Corinna Schön aus Barsinghausen | 16.11.2013 | 21:49  
19.332
Kurt Battermann aus Burgdorf | 17.11.2013 | 11:41  
36.110
Gertraude König aus Lehrte | 17.11.2013 | 22:39  
18.036
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 17.11.2013 | 22:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.