Baumpilze – aber nicht für die Pfanne (DoRu)

Schuppiger Porling ist sein Name ...
Das Thema für den Fotostammtisch: Pilze. Jetzt im Herbst sollte es also kein Problem sein, Pilze draußen in Wald und Feld zu finden und zu fotografieren.
War es auch nicht und so habe ich jede Menge von Ihnen mit der Kamera „gesammelt“.

Da ich keine Ahnung von Pilzen habe, kann ich auch nichts über ihre Verträglichkeit für unsere Mägen sagen. Ist auch nicht nötig; wir betrachten sie ja nur auf diesen Bildern.

Nachdem ich all meine Pilzbilder am PC sortiert hatte, habe ich mich für eine Sorte von Ihnen für diese kleine Bilderserie entschieden: Baumpilze

Baumpilze wachsen auf Bäumen, Stämmen und Stümpfen und – wenn diese umgefallen sind – bauen sie sie auch ab.

Das sollte auch schon reichen; jetzt möchte ich einige von Ihnen im Bild zeigen …
2
1
1
1
1
1
1
2
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
36.114
Gertraude König aus Lehrte | 17.11.2013 | 22:42  
19.349
Kurt Battermann aus Burgdorf | 18.11.2013 | 09:46  
19.477
Karin Dittrich aus Lehrte | 22.11.2013 | 20:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.