Volles Haus beim Sommerkonzert des Chors der Kirchengemeinde Eltze / Ohof

Chor der Grundschule Eltze
Mehr als 300 Besucher fanden sich am 27.07.2014 zum Sommerkonzert des Chors der Kirchengemeinde Eltze / Ohof mit dem Motto „Arielle trifft Vogelhändler“ in der Gotteshütte in Ohof ein.
Unter der Leitung von Kristina Gasanova und in Zusammenarbeit mit dem Chor der Grundschule Eltze entstand ein tolles musikalisches Programm, welches den Zuschauern sowohl lustige Stücke zum Mitlachen als auch traurig-schöne Balladen anbot. Das Publikum hörte weltbekannte Lieder aus Walt-Disney Filmen sowie Klassikern aus Operetten wie „der Vogelhändler“. Moderiert wurde der Abend von Thomas Stolze der das Programm mit ausgewählten Gedichten begleitete. Innerhalb von zwei Stunden überzeugten die Akteure das Publikum mit ihrem gesanglichen und schauspielerischen Können, das Big-Band-Ensemble unter der Leitung von Heiner Evers rundete den musikalischen Rahmen ab. Der Auftritt war ein großer Erfolg, die Resonanz der Zuschauer war durchweg positiv. Vor allem der Auftritt des Chors der Grundschule Eltze rief begeisterten Applaus in dem vollen Saal aus.
Das nächste Projekt des Chors der Kirchengemeinde Eltze / Ohof befindet sich bereits in Planung. Wer beim nächsten Event dabei sein möchte, ist herzlich zu den wöchentlich stattfindenden Proben eingeladen. Der Eltzer Chor macht nun eine Sommerpause, die nächste Probe findet am Dienstag, 23. September 2014 um 19.30 Uhr im Haus der Kirche in Eltze.

Text Lisa-Maria Caracciolo
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.