Sänger des MGV Hänigsen treffen sich zur Jahreshauptversammlung

von links Georg Beu, Heiner Jacob und Bodo Regener. Der erste Vorsitzende des MGV Hänigsen Heiner Jacob bedankt sich für ihre langjährigen Tätigkeiten im Vorstand und übergibt jedem ein Präsent.
Am 14.10.2016 wurde das Sängerjahr 2015/16 mit der Jahreshauptversammlung abgeschlossen.
Der 1. Vorsitzende Heinrich Jacob bedankte sich als Erstes bei Georg Beu und Bodo Regener für ihre Arbeit im Vorstand als Kassierer und Schriftführer und übergab ein Weinpräsent. Anschließend begrüßte er die anwesenden Mitglieder sowie den Gast Kurt Werner vom Liederkranz Concordia Uetze. Bei dem danach verlesenen Jahresrückblick auf das Sängerjahr erinnerten sich alle an die vielen Auftritte und an die Lieder, die dabei gesungen und an die schönen Stunden, die gemeinsam verlebt wurden.
Höhepunkte waren dabei:
25.10.15 - Herbstsingen im Haus der Jugend in Burgdorf
Der Volkschor Burgdorf hatte den MGV zusammen mit den Männern des Liederkranz Concordia Uetze zu einem Liedernachmittag eingeladen. Das Motto war „Melodien im Wandel der Zeiten“
Mit 6 Liedern haben die Sänger aus Hänigsen und Uetze zum Programm beigetragen.
20.12.15 – Mitwirkung beim Adventskonzert in der St. Petri Kirche Hänigsen.
05.05.16 Traditionelles Himmelfahrtssingen des MGV am Kuhlenberg.
Zum 20. Male fand es nun schon statt und begann um 11 Uhr mit einem ökumenischen Open-Air-Gottesdienst. Dieser wurde geführt von der katholischen und der evangelischen Kirchengemeinde und musikalisch begleitet vom Posaunenchor unter der Leitung von Johannes Müller. Die Sänger haben 3 Lieder beigetragen. Das nachfolgende Singen verlief wie gewohnt, es wurde von den Sängern aus Hänigsen und Uetze gestaltet und viel mit den Gästen gemeinsam gesungen.
27.08.16 – Bei der Summer Night Music war das Thema „Hitparaden der letzten 50 Jahre“. Der Männerchor sang die Spitzenreiter vergangener Jahre „Honolulu Strandbikini“ und „Die Legende von Babylon“,
18.09.16 - Das Pappaulfest wurde gefeiert. Der MGV sang gemeinsam mit den Männern des Liederkranzes Concordia Uetze und trug damit zur Unterhaltung bei.
Zu diesen öffentlichen Auftritten kamen im Laufe des Jahres noch einige Treffen hinzu, mit den Sängern aus Uetze zum Grünkohlessen im Januar, zum Grillnachmittag im Pappaulhof vor der Sommerpause und zum Haxenessen in Uetze. Mit den Ehepartnern trafen sich die Sänger zu einer Adventsfeier im Bauernmuseum und zu einem Ausflug im Sommer nach Wienhausen.
Im weiteren Verlauf der Versammlung verlas der Kassierer Georg Beu den Kassenbericht und nach Entlastung des Vorstands wurden die fälligen Wahlen des Teilvorstands durchgeführt.
Bei den Vorstandswahlen wurden einstimmig wiedergewählt: Heiner Jacob, als 1. Vorsitzender, Georg Beu zum Geschäftsführer und Heinz Melcher als 1. Bücherwart. Als 2. Schriftführer und Pressewart hat sich niemand gefunden. Seine Aufgaben werden weiterhin vom 1. Schriftführer Bodo Regener wahrgenommen.
Einstimmig beschlossen wurde, mit den Partnern zu einer Adventsfeier zusammen zu kommen sowie im nächsten Jahr den ersten Singabend mit einem Grünkohlessen zu beenden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.