Streifzug durch Uetze, alles in der Burgdorfer Str. und was sehe ich dort..........???

Innen vollständig entkernt, die Hinterhofgebäude vom Dach her abgeräumt.
Als erstes habe ich auf meiner Radtour mit Hund das alte Haus an der Burgdorfer Str. gegenüber der Einfahrt zu famila gesehen, dass jetzt relativ professionell renoviert wird. Sieht gut aus und aus der Ferne fühlt es sich machbar an. Weiter zum Europa-Kreisel hin, sah ich das seit über einem Jahr leerstehende Grundstück neben dem Edeka-Markt Cramer. Dort stand vor nicht all zu langer Zeit ein wunderschöner Backsteinbau ähnlich den Klinkern beim Eckbäcker. Momentan wächst Unkraut über das Gelände und niemand weiß, was da mal passieren soll. Fazit: Abgerissen und vergessen. Last but not least: Wieder gibt ein alteingesessener Betrieb auf: Elektro Immohr bzw. Teddybär und vieles mehr....!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.