die kalibahn: "kleinbahn Wathlingen-Ehlershausen"

kleinbahn Wathlingen-Ehlershausen 01
Uetze: Hänigsen-Riedel | Seit rund 500 jahren werden in dem gebiet um Hänigsen, Wathlingen und Ehlershausen teer, erdöl und kalisalze aus der erde geholt.
Im jahre 2007 gründet sich der kleinbahnverein Wathlingen-Ehlershausen und bemüht sich alte fahrzeuge des kalibergbaus zu restaurieren. Vor allem die fahrraddraisinen bilden eine attraktion des vereins. Über 1700 menschen haben sich in diesem jahre bereits auf den schienen abgestrampelt.

Anmelden kann man sich über

Kleinbahn Wathlingen - Ehlershausen e.V.
Westpreußenring 3
29339 Wathlingen

Telefon: 0171.3531533
Fax: 05141.977611

Am haltepunkt im Hänigser Salzweg ( Hänigsen-Riedel ) trafen sich heute mitglieder des kleinbahnvereins und der SPD-bundestagsabgeordnete Matthias Miersch, der die schirmherrschaft für den verein übernahm.
Nach kurzen ansprachen "radelte" M. Miersch mit einer fahrraddraisine und unter fachkundiger anleitung einen teil der schienenstrecke. Zur belohnung spendierte der verein nach der tour kaffee und kuchen.
2
1
2
2
2
1
1
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
4.326
k-h wulf aus Garbsen | 07.08.2015 | 19:31  
12.341
Christel Pruessner aus Dersenow | 07.08.2015 | 21:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.