Erster Elternaufstand in der Geschichte der Bundesrepublik

Stellungnahme von Dr. Johannes Resch, ÖDP


Der angestrebte Lösungsweg zu einem beitragsgerechteren Rentenrecht über eine Beitragssenkung für Eltern erscheint plausibel, aber nach meiner Überzeugung nicht zwingend und führt auch nur zu einer Teillösung. Es gibt auch den Weg über einen stärkeren Familienlastenausgleich mit Erziehungsgehalt, wie es im ÖDP-Konzept beschrieben ist.
Der Weg des ÖDP-Konzepts erscheint mir wirklichkeitsnäher und effektiver.
Wirklichkeitsnäher, weil die Kindererziehung bis zum dritten Lebensjahr über die Krippenplatzgarantie schon heute staatlich finanziert wird.
Hier ist lediglich die Gleichberechtigung der Eltern zu fordern, die ihre Kinder selbst betreuen wollen, was schließlich ihr grundgesetzlich garantiertes Recht ist.

Lesen Sie weiter unter

ÖDP Uelzen

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.08.2015 | 15:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.