Rothischbrunft ist im vollen Gange

Rothirsch in der Brunftzeit - Tierfilmer Jens Klingebiel
Ende September bis Anfang Oktober - jetzt kommt Leben in die Wälder. In Rothirschrevieren ist das Röhren der größten deutschen Hirschart weit zu hören.
Der Platzhirsch verteidigt sein Rudel gegen Rivalen.

Lautes Röhren und Kämpfe bestimmen die Zeit. In den frühen Morgenstunden und Abends kann man den Rothirschen z.B. im nordhessischen Kellerwald zuhören und mit einigem Glück auch Rothirsche in der Brunft beobachten.

Tierfilmer und Naturfilmer Jens Klingebiel hat dieses Spektakel mit seiner Kamera eingefangen.

Mehr von Tierfilmer Jens Klingebiel

1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.